Il Cigno Nero - Elegantes Restaurant am Gardasee in Toscolano Maderno

Das Cigno Nero ist eine raffinierte gastronomische Oase, die sich majestätisch in Toscolano Maderno am Ufer des Gardasees erhebt.

Dieses elegante Restaurant ist ein authentisches Fest der italienischen Küche, mit viel Liebe zum Detail und absolutem Engagement für Qualität.

Exzellenz in der Küche - Saisonale Produkte und Meisterschaft

Das Cigno Nero zeichnet sich durch die ausschließliche Verwendung von saisonalen Produkten aus, die sorgfältig aus der Umgebung ausgewählt werden. Die Küche bietet authentische italienische kulinarische Köstlichkeiten, die gekonnt zubereitet und mit Höflichkeit und Professionalität präsentiert werden.

Restaurant am See

Das Restaurant hat eine privilegierte Lage und bietet einen exklusiven Blick auf den Gardasee und seine Landschaften.

Kreativ kochen

Die Küche verwendet ausgewählte Zutaten, um schmackhafte Gourmetgerichte zu kreieren, die sogar die traditionelle Küche neu interpretieren.

Romantisches Abendessen

Das Cigno Nero ist dank seiner privilegierten Lage mit Blick auf den See der ideale Ort für romantische Abendessen zu zweit.

Die italienische Küche neu interpretiert

Lokale Produkte werden gekonnt verwendet, um traditionelle italienische Rezepte neu zu interpretieren.

Restaurant mit Seeterrasse

Auf der großen Terrasse mit Blick auf den See können Sie ein einzigartiges Panorama genießen.

Aperitif mit Seeblick

Die spektakuläre Lage am See macht den Aperitif zu einem besonderen und magischen Moment.

UNSERE GERICHTE

UNSER MENÜ

Die Küche des Restaurants bietet ein Menü auf der Basis lokaler Produkte
sorgfältig ausgewählt, um die typischen Aromen der lokalen Gastronomie auf den Tisch zu bringen.
Die Professionalität und Leidenschaft der Inhaber und des Küchenchefs spiegeln sich in den Gerichten wider, die auf den Tisch kommen
und genießen Sie Rezepte mit Fisch aus dem Meer und den Seen sowie lokalen Produkten.

NEU

Appetitanreger

Schleier vom Roten Thunfisch mit Sellerie, Fenchel, Orangen und Pinienkernsalat: €18

 

Traditionelle Sardinen nach venezianischer Art in Saor: €16

 

Trentiner Pökelfleisch mit Mezano-Asiagoblättern und Rucola: €16

 

Zucchini-Basilikum-Torte auf einem Fondue aus Vezzena g.U.: 15

Erste Gerichte

Carnaroli-Reis mit Matovana-Kürbis und Brescianer Sasiccia: €16

 

Eiernudeln mit Schwertfisch, Kirschtomaten, Kapern und wildem Fenchel: €20

 

Bigoli mit Entenragout, Gemüse und Steinpilzen: €18

 

Tortelli di erbette con coulis de pomodoo e basilico e scaglie di montasio DOP: €18

Hauptgerichte

Klassischer Stockfisch nach Vicenza-Art mit konfitierten Tomaten und Polenta Taragna : 22 €

Kleine Saiblingsrolle gefüllt mit Garnelen auf Lugana-Sauce und gedünstetem Gemüse : 24 €

Geschmorte Kalbsbäckchen mit Ripasso di Valpolicella und Gemüse : 24 €

Rindergeschnetzeltes mit Rucola und Cardoncelli-Pilzen : 26 €

Vegetarischer Vorschlag

Spaghetti di gragnano mit frischem Gemüse und Kirschtomaten : 16 €

Klassische Aubergine Parmigiana : 18 €

Käseplatte mit Honig, Dijon-Senfkörnern, Tropea-Zwiebelkompott und Orangenmarmelade : 15 €

Nachspeise

Klassische Käsetorte : 10 €

Nougatparfait auf Karamellsauce : 10 €

Mousse au Chocolat Kuchen : 10 €

Schwarzwälder Kirschtorte : 10 €

Erdbeeren mit Eiscreme: 10 €

5-Sterne-Panorama und Geschmack

Stefano, Generaldirektor