Kennen sie den Gardasee

Ein idealer Ausgangspunkt um einen Grossteil
der Gebiete des Gardasees zu erkunden

Das Hotel Villa Maria au Lac liegt am Ufer der breschianer Seite, in der Mitte des Sees, ein idealer Ausgangspunkt um alle drei geographischen Teile des Sees zu erkundigen.

Hier entwickelte sich der Tourismus in seiner modernen Form gegen Ende des 8. Jahrhunderts, aus Gründen der Wasservorkommnis, wegen der Vielfalt der Produkte, wegen der Größe und Schönheit der Landschaft und wegen der Freundlichkeit der Bewohner. Eine der ersten touristischen Orte sind sicherlich Gardone-Riviera, Salò und Toscolano-Maderno, welche wir auf den folgenden Seiten vorstellen werden, , um Ihnen einen generellen Eindruck vermitteln zu können, was Ihr magischer Ferienaufenthalt in dieser Gegend bieten kann.

Außerdem entwickelte sich in der näheren Umgebung des Gardasees in der zweiten Hälfte des 9. Jahrhunderts eine richtige Vergnügungsindustrie, es sind eine Reihe von bekannten Vergnügungsparks entstanden, die zusammen die Vergnügungsparks des Gardasees sind.

Weiterhin möchten wir Ihnen eine nicht zu missende Rundfahrt mit den Schiffen um den ganzen Gardasee vorstellen, die gerade hier in Maderno starten, ein reizender Hafen nur 700 Meter von unserem Hotel entfernt.

Ein Gebiet reich an Geschichte, Kunst und Kultur bis hin zu den modernsten und bekanntesten Wasser- und Vergnügungsparks

Vergnügunsparks

Der Vergnügungspark GARDALAND ist die Nummer 1 in Italien, und einer der ersten der Welt. Gardaland SEA LIFE Acquarium ist der erste Wasserpark vollständig thermiert.

Man erreicht die Parks vom Hotel Villa Maria bequem mit dem Auto, die Kuestenstraße entlang bis nach Peschiera del Garda oder aber mit der Autofähre in circa 40 Minuten. Unsere Gäste können die Eintrittkarten für das Gardaland bequem im Hotel zu einem ermäßigten Preis erwerben.

Thaeter und Shows

Das Hotel Villa Maria erfreut sich einer besonders günstigen Lage um sich von den Programmen der wunderschönen Theatern des Gardasee durch Opern und Theateraufführungen bezaubern zu lassen.

Das Vittoriale degli Italiani in Gardone Riviera und die Arena von Verona.

Burg Castello Scaligero

Ein Nazionalmonument mit einem Museum über das Gebiet und und die Schätze des Gardasees.

Sirmione ist einer der meistbesuchten Orte des Gardasees, eine gute Wahl für einen Ausflug im Urlaub.

Seilbahn Malcesine

Die Seilbahn Funivia Lago di Garda Malcesine ist einzigartig auf der Welt , sie dreht sich die in der 2. Etappe um sich selbst um den Passagieren eine 360 Grad Ansicht und das Gefühl zu fliegen, zu vermitteln.

Der nicht zu unterschätzende Höhenunterschied von 1.650 Metern wird über eine Distanz von 4325 Metern in nur 10 Minuten bewältigt. In der Stunde werden 600 Personen mit Kabinen für 45 und 80 Personen befördert.